Macrium Reflect Free (Bild: Macrium)
Version 7.2.3858 3.8MB

Macrium Reflect Free Edition 7.2.3858

Rated 5/5

Macrium Reflect Free Edition ist ein leistungsfähiges Disk-Cloning- und Management-Tool. Es kann auch für Backups, auch Delta-Backups werden unterstützt, genutzt werden. Besonders nützlich ist die Software, wenn man beispielsweise eine Windows-Installation eines älteren Rechners mit BIOS auf einen neueren mit UEFI umziehen möchte.

Bei neueren Rechnern kommt statt eines BIOS das sogenannte Unified Extensible Firmware Interface, kurz UEFI, zum Einsatz. In vielen Fällen bietet UEFI aber auch einen BIOS-kompatiblen Modus (Legacy). Will man allerdings die Vorteile von UEFI wie Secure Boot nutzen, muss als Start-Option UEFI eingestellt sein. Damit ein Rechner im UEFI-Modus von einer Festplatte oder SSD starten kann, muss diese im GPT-Format (GUID Partition Table) eingerichtet sein.

Will man also eine alte Festplatte oder SSD, die noch im älteren Format Master Boot Record (MBR) betrieben wird, auf eine neue SSD migrieren, die anschließend in einem PC verwendet werden soll, der im UEFI-Modus startet, ist der Klonvorgang etwas komplizierter. Einfache Klonprogramme der SSD-Hersteller scheitern in der Regel an dieser Aufgabe. Hier bedarf es etwas ausgefeilterer Software.

Eine solche ist Macrium Reflect. Das Programm bietet unter anderem eine PE-Modus (Preinstallation Environment), der eine Migration von Betriebssystem und Daten von einem MBR-Datenspeicher auf eine SSD oder Festplatte ermöglicht, von der ein UEFI-PC starten kann, ohne den Legacy-Modus nutzen zu müssen.

Detaillierte Informationen zu diesem Anwendungsfall bietet der Beitrag “Einbau einer neuen SSD: So funktioniert die Datenübertragung“.

Die kostenlose Variante ist in seinen Funktionen beschränkt. Die kommerzielle Version für knapp 70 Euro kann 30 Tage lang kostenlos getestet werden.

Version 7.2.3858 3.8MB

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *